Über uns

Das intellimago Multi-User Bildsystem dient zur digitalen Dermatoskopie und späteren Befundung am Rechner. Zudem bietet das Produkt eine sehr gute Möglichkeit, Bilder im Zeitverlauf miteinander zu vergleichen, den Patienten im Nachgang zu zeigen und sie gemeinsam auszuwerten.

Da wir bei zollsoft GmbH bereits seit 2011 digitale Produkte von Ärzten für Ärzte herstellen, bringen wir viel Expertise auf diesem Gebiet mit.

Wir haben intellimago entwickelt, um den Alltag der Hautärzte zu erleichtern und den Behandlungsfortschritt ihrer Patienten mittels moderner Technologie zu optimieren.

Der Anstoß für die Entwicklung erfolgte durch die Mitgründerin der zollsoft GmbH, Dr. Christine Zollmann. Sie ist zugleich die Mutter der beiden Geschäftsführer Dr. Andreas und Johannes Zollmann und Inhaberin einer großen dermatologischen Praxis in Thüringen mit drei Standorten.

Aus Dr. Zollmanns jahrelanger Berufserfahrung entsprang der Wunsch nach einer Gesamtlösung für dermatoskopische Untersuchungen, welche…
…sich nahtlos in den Workflow der Praxis einbinden lässt.
…kabellose Untersuchungen in jedem Raum der Praxis ermöglicht.
…praktische und hilfreiche Bildvergleichsmöglichkeiten bietet.
…eine Hilfestellung bei der Diagnose darstellt.

In der Konzeptionsphase haben wir einen typischen Patientenbesuch in vier Phasen unterteilt (Untersuchung und Aufnahme, Befundung und Diagnostik, Dokumentation, Nachuntersuchung und Nachsorge) und für jede dieser Phasen zusammen mit Dr. Christine Zollmann die zu implementierenden Features und Funktionen definiert, um die bestmögliche technische Unterstützung zu bieten. Danach wurden diese Funktionen bezüglich der damit möglichen Abläufe durchleuchtet und um weitere Bausteine ergänzt.

tomedo® ist ebenfalls ein Produkt der zollsoft GmbH, welche vom Ärzte-Ehepaar Christine und Philipp Zollmann gegründet wurde. Beide führen jeweils eine große dermatologische bzw. chirurgische Praxis mit mehreren angestellten Ärzten in Jena. Die Geschäftsführer der zollsoft GmbH – und somit auch die Schöpfer von tomedo® – sind die Söhne des Ehepaars, Andreas und Johannes Zollmann. Dank der langjährigen Praxis-Erfahrung von Christine und Philipp und auf Grund des technischen Wissens der beiden studierten Informatiker Andreas und Johannes gehen alle Konzepte und Bedienelemente in der Arztpraxis-Software auf gemeinsam getroffene fundierte Entscheidungen zurück.

Das Praxisverwaltungssystem bietet den Kunden einen enormen Funktionsumfang für die tägliche Verwaltung, Patientendokumentation und Abrechnung einer Arztpraxis. Zudem wurde in tomedo® seit dem ersten Tag größtes Augenmerk auf intelligente Bedienkonzepte und hilfreiche Automatisierungsmöglichkeiten, die den Alltag von Ärzten und MFAs erleichtern sollen, gelegt. Sowohl große, als auch kleine Praxen können mit dieser Software deshalb eine enorme Effizienz erlangen.

Mittlerweile gehört tomedo® zu den am schnellsten wachsenden Systemen im Bereich der Praxis-Software und wird von über 3.000 Ärztinnen und Ärzten genutzt.

Wenn Sie tomedo® bereits nutzen, stellt intellimago die perfekte Ergänzung für Ihre tägliche Praxisarbeit dar, da die beiden Systeme optimal miteinander arbeiten und sich die Daten aus intellimago problemlos in die einzelnen Patientenakten in tomedo® integrieren lassen. Mit nur wenigen Klicks können Sie dadurch dermatoskopische Bilder erstellen, speichern, bearbeiten und befunden.

Zurzeit beschäftigt die zollsoft GmbH über 200 Mitarbeiter und verfolgt das Ziel, moderne und praktische Lösungen für Ärztinnen und Ärzte zu entwickeln. Unser Büro befindet sich im Herzen Jenas. Wir entwickeln vorrangig Produkte für den deutschen Markt, sind aber auch in der Schweiz und in Österreich tätig.

Neben intellimago und der Ärzte-Software tomedo® hat zollsoft bereits weitere medizinische Software-Produkte entwickelt, wie z.B. Lösungen für ärztliche Video-Sprechstunden, ImpfDocNE und ImpfPassDE zur Impfdokumentation für Ärzte und Patienten, usw.

Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen.